In the Media: Verminte Hochschulen, Personal mit Trauma: Uni Innsbruck im Irak

Der Irak hat Jahrzehnte des Krieges hinter sich – zuletzt mit der Befreiung von der Herrschaft der Terrormiliz IS. Schätzungen zufolge wird es wohl Generationen dauern, das Land vollständig zu befrieden. Dabei helfen wollen Experten aus Innsbruck. Die Bedingungen vor Ort sind schwierig, die Gewalt hat große Wunden hinterlassen. Die Tiroler Tageszeitung hat über unsere Arbeit im Irak berichtet. Hier geht es zur online Version des Artikels.

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s