Artikel Tiroler Tageszeitung: Tiroler Konfliktforscher in Mitten der ägyptischen Revolution

Der Tiroler Konfliktforscher Adham Hamed beschäftigte sich in den vergangenen Jahren mit der Dynamik der Ägyptischen Revolution.

Innsbruck wurde in den vergangenen Jahren zu einem der weltweit wichtigsten Zentren der Friedens- und Konfliktforschung. Der am Grillhof beheimatete UNESCO Chair for Peace Studies bietet Forschern aus aller Welt Raum sich aus unterschiedlichen kulturellen Perspektiven mit der Frage der Bedeutung von Frieden und der Möglichkeit der Transformation gewaltvoller Konflikte auseinander zu setzen.

Lesen Sie mehr

 

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s